Pietro Lombardi lernt walisch!

Pietro Lombardi lernt walisch!

11.03.2015 > 00:00

© facebook.com/pietro_lombardi

Es ist wichtig, im Kopf fit zu bleiben und sich stets neues Wissen anzueignen. Das weiß offensichtlich auch Pietro Lombardi. Deshalb lernt der einstige DSDS-Gewinner eifrig eine Fremdsprache.

Der Platin-Gewinner hat sich dabei aber keine Standardsprache ausgesucht, nein. Pietro Lombardi will walisch erlernen. Während er gemütlich auf der Couch hockt, übt er mittels einer Doku über die Meeressäuger die Aussprache.

Als seine überraschte Schwiegermutter ihm aufgrund der merkwürdigen Laute aus dem Wohnzimmer zur Hilfe eilen will, klärt Pietro sie auf: "Ich habe gerade versucht die Wale nachzumachen. Ich gucke viele Waldokus und bin auch total walverrückt. Deswegen habe ich ihre Sprache ein bisschen auf eigene Art gelernt."

In der Doku "Sarah & Pietro... bauen ein Haus" versucht der Gatte von Sarah Engels dann auch auf walisch zu übersetzen. Aber leider war gerade kein Dolmetscher in der Nähe, also musste der Zuschauer ihm das einfach mal so glauben...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion