Pietro Lombardi: Verliert er wegen der vermeintlichen Liebeslüge nun auch alle Sympathien?

Pietro Lombardi: Verliert er wegen der vermeintlichen Liebeslüge nun auch alle Sympathien?

21.11.2016 > 11:53

© Facebook

Sarah Lombardi ist fremdgegangen und hat ihrem armen Gatten Pietro Lombardi das Herz gebrochen. Somit ist sie ganz klar in öffentliche Ungnade gefallen und wird böse beschimpf, während Pietro das Köpfchen gekrault bekommt.

 

Nun hat allerdings Sarahs Mutter ausgepackt und RTL gegenüber behauptet, die Ehe der einstigen DSDS-Stars wäre schon seit einem Jahr kaputt gewesen: „Beide erzählten uns irgendwann, dass sie sich nicht mehr lieben. Sie lebten schon länger nur noch wie Bruder und Schwester, teilweise hassten sie sich sogar.“

 

Ob das nun tatsächlich die Wahrheit ist, wissen wohl nur Sarah und Pietro selbst. Aber zumindest scheint Dank der Worte von Sonja Strano der Heiligenschein von Pietro zu wackeln. Auch auf seiner Facebookseite gibt es nun kritische Stimmen: „Die haben alle verarscht seit einem Jahr Krise, haben gelebt wie Bruder und Schwester nur fürs Geld und Fernsehen heile Welt gespielt und diese verlogene Knutscherei“.  Sarah und Pietro selbst haben sich bislang nicht geäußert.

TAGS:
Bikini
 
Preis: EUR 12,48 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
UVP: EUR 59,90
Preis: EUR 44,90 Prime-Versand
Sie sparen: 15,00 EUR (25%)
Tischventilator-Powerbank
UVP: EUR 15,00
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Sie sparen: 7,01 EUR (47%)
Lieblinge der Redaktion