Pietro und Sarah können es kaum erwarten, Eltern zu werden.

Pietro und Sarah Lombardi zeigen die ersten Baby-Bewegungen

04.05.2015 > 00:00

© WENN.com

Wenn Promis jedes Detail ihrer Liebe oder ihrer Schwangerschaften öffentlich machen, gewinnt man schnell den Eindruck, sie bräuchten nur PR und würden die Gunst der Stunde nutzen.

Irgendwie ist das bei Sarah und Pietro Lombardi anders. Auch wenn sie nahezu jede Neuerung in Sarahs Schwangerschaft sofort bei Facebook teilen, glaubt man ihnen doch ohne Weiteres, dass sie einfach nur vor Glück platzen und es mit der Welt teilen wollen.

Nach zahlreichen Bildern von Babybauch und Kinderzimmer, zeigt der aufgeregte werdende Vater nun einen wahrhaft magischen Moment.

Aus einem Ultraschallbild und einer Diagnose wird dann ein immer größer werdender Bauch. Und wenn in diesem Bauch jemand anfängt sich zu bewegen, dann ist noch viel klarer, dass hier tatsächlich ein kleiner Mensch unterwegs ist.

In einem kurzen Clip zeigt Pietro, die Bewegungen seines Sohnes in Sarahs Bauch. Man sieht deutlich: Da ist Bewegung drin.

"Unser kleiner Prinz ist fleißig am treten. Es ist so ein Gänsehautgefühl ihn Treten zu sehen. Ich bin so stolz. Ich liebe euch zwei über alles. Ihr seid einfach das Beste, was mir im Leben passieren konnte! Bald bist du endlich da! Mama und Papa freuen sich auf dich", schreibt Pietro dazu und erweicht mit dieser Liebeserklärung die Herzen der Fans.

Damit es bei den Bildern von Sarahs Bauch nicht wieder zu Bauchnabel-Piercing-Gemecker kommt, greift Pietro direkt vor und fügt hinzu: "Ist natürlich ein Schwangerschaftspiercing."

Lieblinge der Redaktion