Pikant! Frau führt Sex-Liste über ihr Liebesleben

Pikant! Frau führt Sex-Liste über ihr Liebesleben

26.07.2014 > 00:00

Man kann es kaum glauben - nachdem wir im Netz bereits Zeugen des Sex-Tagebuches eines Mannes, über seine lustlose Frau wurden, kommt nun eine neue Sex-Offensive. In einer Tabelle führte eine Dame ihr Liebesleben akribisch auf. Und so viel sei verraten zufrieden war sie nicht!

Würdet ihr über euer Sex-Leben eine Liste führen? Eine Frau aus Michigan hat genau das getan. Da mit ihrem Ehe-Mann in der Kiste nichts mehr lief, entschloss sich die frustrierte Frau eine Tabelle anzulegen. In dieser führte sie ab sofort ausführliche Notizen zu ihrem Sex-Leben. Das klingt ja erstmal ziemlich intim, aber ganz zum Leidwesen der Dame lief an 28 von 30 Tagen einfach mal NIX!

Und anstatt dieses pikante Thema für sich zu behalten, wurde es zum Gesprächsthema im kompletten Freundeskreis.

Öffentlich wurde das Ganze über die Website "Guyism". Ein Redakteur staunte nicht schlecht, als er die Mail einer alten Uni-Kollegin bekam, in der sie die Sex-Geschichte ihrer Freundin haargenau beschrieb!

Auch ein Foto der Sex-Liste fügte sie bei, darauf sind die Notizen deutlich zu erkennen! An Tag 9 hatte die Frau immerhin Oral-Sex und an Tag 25 durfte sie sich über ein zwei-minütiges Liebesspiel freuen. Leider stand bei den anderen Tagen ein klares - NO. Mit ihrem sexfaulen Gatten lief also nichts, doch die Kommentare verraten, dass die Frau sich auch selbst zu helfen wusste. Kaum zu glauben, doch so von ihrem Mann enttäuscht, schickte sie Teile der Liste an ihre Freunde.

Doch keine Spur von Reue! Der Website "Guyism" zufolge, habe sich die Frau mittlerweile von ihrem Mann getrennt und steht weiterhin zur der Veröffentlichung ihrer ausführlichen Sex-Tabelle.

Lieblinge der Redaktion