Pink erlaubt Annemarie Eilfeld Coversong

Pink erlaubt Annemarie Eilfeld Coversong

19.02.2013 > 00:00

Pink scheint Gefallen an Annemarie Eilfeld gefunden zu haben - diese darf ihren Song "Try" in deutscher Sprache herausbringen. Die amerikanische Powerfrau hat einem Bericht der "Bild" zufolge Gefallen an der ehemaligen Castingshow-Teilnehmerin Annemarie Eilfeld gefunden, denn diese durfte auf Anfrage Pinks Hit "Try" neu und in deutscher Sprache einspielen. Zuvor war diese Ehre noch keinem Künstler zuteil geworden, wie Eilfeld der Publikation berichtet. "Es haben sich viele Künstler aus verschiedenen Ländern beworben. Nach zwei Monaten kam aus den USA die Erlaubnis", verrät sie. Weshalb sich Pink bei der Wahl des Interpreten ausgerechnet für die deutsche Blondine entschieden hat, ist dabei nicht bekannt. Pinks Hit "Try" ist auf dem sechsten Studioalbum der Sängerin zu finden, das im vergangenen Jahr unter dem Titel "The Truth about Love" auf den Markt kam. In seiner deutschen Version wird der Song den Titel "Es ist vorbei" erhalten und soll am 22. Februar herauskommen. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion