Bei ihren Konzerten gibt Pink immer Vollgas.

Pink: Sturz von der Bühne

16.07.2010 > 00:00

© Getty

So hätte sich Pink ihr Konzert in Nürnberg sicherlich nicht vorgestellt: Die Rockröhre, die ja für ihre artistischen Bühnenshows bekannt ist, stürzte von der Bühne. Bei einem Stunt sollte Pink per Gummiseil am Trapez hochgezogen werden: Leider war sie dabei nicht ausreichend gesichert und stürzte in die Barrikaden.

Das Publikum reagierte geschockt und auch Pink fluchte: "Mist, das tut verdammt weh!" Tapfer rappelte sie sich erst mal wieder auf und versuchte weiterzumachen. Vergebens! Wenig später wurde Pink ins nächste Krankenhaus abtransportiert.

Doch per Twitter gab es später, noch aus dem Krankenwagen, Entwarnung. Pink: "Ich hoffe, es sah wenigstens cool aus!" Ernsthafte Verletzungen trug die 30-Jährige nicht davon: "Nichts ist gebrochen, kein Wasser in den Lungen, nur große Schmerzen."

Nicht zum ersten Mal kam es beiPinks Funhouse-Tour zu einem gefährlichen Zwischenfall: Ein Tourbus fing auf der Autobahn Feuer, doch zum Glück konnten Pinks Mitarbeiter noch rechtzeitig das Fahrzeug verlassen, sie selbst befand sich nicht in dem Bus.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion