Pink mit kompletter Familie in "True Love"

Pink: Tochter und Ehemann im Video "True Love"

01.07.2013 > 00:00

© Clipfish/Screenshot

"You're an ashole but I love you" [Du bist ein Arschloch, aber ich liebe Dich] - so spricht Pink über ihren Mann im neuen Video "True Love".

Und nicht nur der spielt in ihrem neuen und sehr persönlichen Clip mit - auch Töchterchen Willow (2) hat einen großen Anteil an "True Love".

Pink spielt mit ihr, fährt mit ihr Fahrrad, filmt sie backstage.

Eigentlich ist Pink ja sehr empfindlich, was ihr Privatleben und die Öffentlichkeit betrifft. Ihre Tochter wollte sie von Anfang an vor der Presse schützen. Nun zeigt die Sängerin ihre Familie ganz privat und ohne jegliche Distanz.

Im Song geht es darum, dass sie ihren Mann Carey Hart auch manchmal umbringen könnte und ihn ab und zu total nervig findet, aber dass das für sie die wahre Lieben ist.

Zum Schluss singt auch Lily Allen einen Teil des Songs und schneidet dabei - etwas aggressiv - Möhren.

Ihr erstes musikalisches Werk seit sie wieder Mutter geworden ist.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion