Pink und Carey üben am zweiten Baby

Pink will vier Kinder adoptieren

04.03.2013 > 00:00

Pink träumt von einer Großfamilie - sie möchte einige Kinder adoptieren. Die "Raise your Glass"-Interpretin ist bereits Mutter einer 18 Monate alten Tochter, die sie gemeinsam mit ihrem Ehemann Carey Hart großzieht und hat anscheinend großes Interesse daran, ihre Familie noch weiter zu vergrößern. Diesmal wolle sie jedoch adoptieren, erklärt sie gegenüber "Celebs on Sunday" und fügt hinzu, dass es nicht bei einem Adoptivkind bleiben soll. "Ich hätte gerne fünf Kinder. Ich möchte adoptieren. Wir haben vier Hunde aus dem Tierheim aufgenommen und wollen auch einige Kinder bei uns aufnehmen, die Hilfe brauchen", verrät Pink und scheint es einem berühmten Vorbild gleichtun zu wollen: "Wie toll sind bitte Brad und Angelina? Ich habe keine Ahnung, wie sie das machen, ich habe ein Kind und bin schon erschöpft", schwärmt sie von dem berühmten Paar, das drei adoptierte und drei leibliche Kinder sein Eigen nennt. "Ich mache nicht ein Sechzehntel von dem, was diese Frau tut... Ich möchte keine 18 Kinder, ich möchte fünf." Auf die Rückendeckung ihres Mannes könne sie sich dabei verlassen, freut sich die Sängerin weiter. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion