Pink wird nicht "Tank Girl"

Pink wird nicht "Tank Girl"

30.06.2010 > 00:00

Ein Sprecher für Pink hat Berichte zurückgewiesen, sie stehe in Verhandlungen, in einem geplanten Remake von "Tank Girl" mitzuspielen. Kürzliche Online-Berichte behaupteten, die "So What"-Sängerin führe Gespräche mit Filmbossen, in einem Remake des 1995er Actionfilms, der auf dem Kult-Comic basierte, die Hauptrolle zu übernehmen. Pinks Manager sagt aber gossipcop.com, dass er "niemals irgendwas davon gehört" hat. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion