Polly Bergen ist tot

Polly Bergen: Desperate Housewives-Star verstorben

20.09.2014 > 00:00

© WENN

Traurige Nachrichten aus Hollywood: Schauspielerin und Sängerin Polly Bergen ist im Alter von 84 Jahren verstorben.

Ihre Sprecherin Judy Katz bestätigte die Nachricht bereits und verkündete zudem einige Details über das Ableben der Schauspielerin. Bergen starb demnach im Beisein von Familie und engen Freunden in ihrem Zuhause in Sothbury, Connecticut.

Den meisten deutschen Zuschauern dürfte die Schauspielerin vor allem aus der Erfolgsserie "Desperate Housewives" bekannt sein. Dort spielte sie die Mutter von Lynette Scavo (gespielt von Felicity Huffman,51).

Ihre Karriere startete Bergen jedoch deutlich früher. Bereits Ende der 1940er Jahre gab sie ihr Schauspieldebüt, 1956 folgte ein Emmy für ihren Auftritt in der Fernsehserie "Playhouse 90". Auch in den darauffolgenden Jahrzehnten feierte die Darstellerin weitere Erfolge, war unter anderem für den Golden Globe und den Tony Award nominiert.

Bereits seit Ende der 1990er Jahre hatte die Schauspielerin mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen, litt unter anderem an einem Emphysem.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion