Pralle Goody Bags für die Stars bei den EMAs

Pralle Goody Bags für die Stars bei den EMAs

04.11.2009 > 00:00

Bei den MTV Europe Music Awards morgen Abend in Berlin muss keiner der mitwirkenden Stars mit leeren Händen nach Hause gehen - es gibt reich gefüllte Goody Bags. Die performenden Künstler, Nominierten, Gewinner und Laudatoren bei der Preisverleihung in der O2 World Arena, die von der US-Sängerin Katy Perry moderiert wird, können sich auf ein Geschenke-Set im Wert von fast 14.000 Euro freuen, das Produkte und Dienstleistungen enthält. Unter anderem finden sich in den Goody Bags das Videospiel The Beatles: Rock Band, ein von Dolce & Gabbana designtes Sony Ericsson Jalou-Handy, einen Koffer von Rimowa, Düfte von Versace und Diesel, eine Mitgliedschaft im Chinawhite Nightclub in London, Beauty-Produkte sowie Spa-Gutscheine. Außerdem wird ein EMA Goody Bag nach der Preisverleihung für einen guten Zweck versteigert - das Charity-Projekt Viva Con Agua, das sich für sauberes Trinkwasser auf der ganzen Welt einsetzt. Bei den EMAs, die ab 21 Uhr live auf MTV übertragen werden, wird es Live-Auftritte von den Foo Fighters, Shakira, Green Day, Tokio Hotel, Leona Lewis, Jay-Z und U2 geben, als Laudatoren haben sich unter anderem die Jonas Brothers, Jean Reno, Juliette Lewis und die Backstreet Boys angesagt. © WENN

Lieblinge der Redaktion