Juchu, das Baby ist da! Josh Holloway und Ehefrau Yessica sind knapp vor Ostern zum ersten Mal Eltern geworden

Premiere als Papa

14.04.2009 > 00:00

© GETTY IMAGES

In den vergangenen Tagen drehte sich bei den Eltern und ihren Kids fast alles ums Eiersuchen Josh Holloway bekam fast pünktlich zu Ostern allerdings keinen Schokohasen, sondern etwas ganz anderes ins Nest gelegt: ein süßes Baby! Wie ein Vertrauter des "Lost"-Stars gegenüber "People" verriet, sind der Schauspieler und Ehefrau Yessica am 9. April in Oahu, Hawaii, Eltern eines kleinen Mädchens geworden. "Alle sind glücklich und gesund", so die frohe Kunde aus inoffizieller Ecke. Und auch ein Name soll schon feststehen: Java Kumuala Holloway. Sowohl für Josh als auch für Yessica ist es der erste Nachwuchs. "Lost"-Kollege Daniel Dae Kim gab sich nach Bekanntgabe der Schwangerschaft, dennoch äußerst zuversichtlich, dass Josh seinen Papa-Job gut meistern würde. "Er wird ein fantastischer Vater werden", so Daniel gegenüber "People". "Wenn du mit ihm über sein Baby sprichst, strahlt er übers ganze Gesicht."

Lieblinge der Redaktion