Die Coaches suchen wieder Talente

Premiere bei The Voice of Germany

09.10.2014 > 00:00

© facebook

Heute ging es wieder los - The Voice of Germany startet in die vierte Staffel. Es gab eine große Premiere und viele potentielle Kanditaten .Die Jungs von den Fanta 4 sorgten dabei ordentlich für Stimmung - aber es wurde auch emotional.

Der Gänsehaut-Moment: Stefanie Kloß war zu Tränen gerührt von ihrem eigenen Song. Das junge Ehepaar Johanna und Jonathan sang zusammen "Unendlich" von Silbermond.

Die Frontfrau war nach dem Auftritt völlig sprachlos und lobte die beiden: "Ich freu mich so, das hat mich berührt!"

Und dann die große Überraschung auch Michi musste mit heulen. "Wenn Frauen weinen, bin ich auch berührt", verteidigte er sich.

Ebenfalls in den Battels ist Rick Washington aus New York. Früher war er Backgroundsänger, jetzt steht er im Rampenlicht. Alle Coaches drehten sich um.

"Du gehörst einfach auf die Bühne", fand Stefanie.

Samus Fazit: "Du bist geil!"

Eine außergewöhnliche Kandidatin ist Sabina. Die rockige Frau hat eine Band mit zwei Kumpels, doch sie sagt: "In meiner Band bin ich einer der wenigen Kerle. Ich steh auf Bier und Schweiß." Auch sie hatte die Qual der Wahl und entschied sich für Stefanie.

Die wohl aufgeregteste Sängerin war Charlie. Mit "Addicted to you" sang sie sich ins Team von Smudo und Michi. Die emotionale Schauspielerin sang das erste mal vor großem Publikum.

In der Sendung gab es außerdem noch eine große Premiere: Alex Hartung begeisterte mit Rap von Eminem. Publikum und Jury waren gleichermaßen begeistert. Alle haben sich umgedreht, denn so etwas gab es noch nie bei The Voice. Und natürlich wollten alle den Rapper in ihrem Team wissen. Samu rappte um ihn zu sich zu holen, dann legten auch Smudo und Michi nach mit "Troy". Alex entschied sich für die Fantastischen.

Damit haben die Neulinge der Jury bis jetzt am meisten Talente zu sich geholt.

Doch Rae bleibt zuversichtlich: "Ich bin der einzige der schon mal gewonnen hat."

Als Favoriten der ersten Show gilt Stefanie - die flippige Sängerin mit den ausgefallenen Klamotten konnte auch alle Coaches überzeugen und entschied sich für Samu.

Morgen geht es dann auf Sat 1 weiter...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion