Prince hält nicht viel vom Internet

Prince verlässt das Internet!

29.11.2014 > 00:00

Sänger Prince (56, "Purple Rain") kehrt dem Internet den Rücken! Der Musiker hat offenbar keine Lust mehr auf Twitter, Facebook, Youtube und Co., ließ alle seine offiziellen Accounts in der vergangenen Woche löschen.

Neben diversen Social-Media-Profilen wurden auch beinahe alle Musikvideos und die komplette Soundcloud-Seite des US-Megastars entfernt. Das Management des Sängers hat bisher keine Erklärung für dessen plötzliches "Online-Aus" geliefert.

Bereits 2010 hatte Prince seine Abneigung dem Netz gegenüber publik gemacht, in einem Interview erklärt: "Das Internet ist vollkommen am Ende." Darüber hinaus hatte er eBay, YouTube und diversen Torrent-Seiten gedroht, sie für das illegale Bereitstellen seiner Musik zu verklagen.

Lieblinge der Redaktion