Baby George hielt seine Eltern ganz schön auf Trab

Prinz George: Seine Schwester Charlotte ist viel pflegeleichter als er

11.06.2015 > 00:00

© Wenn

So eine brave kleine Prinzessin! Offenbar haben Herzogin Kate (33) und Prinz William (32) mit ihrer Tochter Charlotte (fünf Wochen) das große Los gezogen: Ihr zweites Baby ist offenbar wesentlich pflegeleichter als der kleine Prinz George (23 Monate)...

Prinz Charles plauderte jetzt bei einer Teeparty mit Kriegsveteranen im Clarence Haus aus dem Nähkästchen. Der frisch gebackene Zweifach-Großvater verriet, dass Klein-Charlotte ihren Eltern nachts ihre Ruhe lassen würde.

Ein Gast gab später wieder, was Prinz Charles erzählt hatte. "Er sagte, Prinzessin Charlotte würde gut schlafen in der Nacht und wäre viel leichter zu beruhigen als Prinz George."

Klingt also ganz so, als hätte der kleine Thronfolger seine Eltern ganz gut auf Trab gehalten. Dabei sieht er auf den neuesten Bildern so artig aus...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion