Prinz Harry: Erster Auftritt nach Nackt-Skandal

Prinz Harry: Erster Auftritt nach Nackt-Skandal

29.08.2012 > 00:00

Prinz Harry wird sich nicht länger vor den Augen der Öffentlichkeit verstecken - der Blaublüter hat jetzt seinen Auftritt bei den Paralympics angekündigt. Der Sohn der verstorbenen Prinzessin Diana hatte kürzlich für einen Eklat gesorgt, als im Internet Bilder auftauchten, die ihn nackt beim Strip-Billard zeigen. Doch jetzt will sich der Königssohn wieder in die Öffentlichkeit wagen und kündigte seinen ersten offiziellen Auftritt an, bei dem er dem britischen Schwimmteam der Paralympics zujubeln wird. In einer Videobotschaft verkündet der Dritte der britischen Thronfolge: "Am 29. August beginnen die Paralympics. Wir freuen uns auf spektakuläre Sportwettkämpfe voller Emotionen und Leidenschaft." Nach den Wettkämpfen werden die englischen Schwimmer im ParalympicsGB House bei einem Empfang gefeiert, bei dem auch Prinz Harry zugegen sein wird. Dies wird jedoch nicht der einzige Auftritt sein, dem sich Prinz Williams Bruder demnächst stellen muss. Ein Sprecher des Clarence House kündigte zudem an, dass Harry bei den WellChild Awards eine Auszeichnung überreichen werde und auch die Abschlussrede der Wohltätigkeitsveranstaltung hält. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion