Prinz Harry: Gangnam-Style für Jugendliche mit Behinderung!

Prinz Harry: Gangnam-Style für Jugendliche mit Behinderung!

30.06.2014 > 00:00

© WPA Pool/Getty Images

Prinz Harry trägt den Spitznamen "Der Partyprinz", diesem Titel hat der royale Brite nun wieder alle Ehre gemacht.

Am vergangenen Wochenende besuchte Harry eine Stiftung für behinderte Kinder und Jugendliche in Chile.

Extra zu Ehren des Prinzen stellte die "Fundacion Amigos de Jesus in Santiago" eine Show auf die Beine.

Schließlich wird Prinz Harry auf die Bühne gebeten und das lässt er sich natürlich nicht zweimal sagen.

Ausgelassen tanzt der Sohn der verstorbenen Lady Di im coolen Gangnam-Style und schwingt gemeinsam mit den Kids das Tanzbein.

Prinz Harry führt das Erbe seiner Mutter fort und verbringt viel Zeit damit, sich sozial zu engagieren. Dabei übermannen ihn durchaus manchmal seine Emotionen, wie er der "Times" letztens gegenüber eingestand: "Ich habe bislang nicht in der Öffentlichkeit geheult, soweit ich mich erinnern kann, aber ich war ziemlich nah dran."

Prinzessin Diana wäre sicherlich stolz auf ihre Sohn.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion