Prinz Harry: Kein Techtelmechtel mit Mollie King

Prinz Harry: Kein Techtelmechtel mit Mollie King

17.04.2012 > 00:00

Prinz Harry und Mollie King sind kein Paar - das gab jetzt die Sängerin bekannt. Der britische Royal und die Sängerin der Band The Saturdays sind doch nicht zusammen, wie die Musikerin jetzt erklärte. In einem Interview, das sie in der Sendung "Newsbeat" gab, antwortete sie auf die Frage, ob an den Gerüchten um die angebliche Beziehung etwas dran sei, kichernd: "Nein, nein!" Ihre Bandkollegin Rochelle Wiseman fügte anschließend hinzu: "Diese ganze Geschichte nimmt sich selbst viel ernster, als Mollie es tut. Ich denke mir auch nur: 'Wenn das wahr ist, dann möchte ich Kate Middleton treffen.'" Mollie King und Prinz Harry waren einige Male miteinander gesehen worden, zuletzt in der Karaoke-Bar Bunga Bunga. Freunde der beiden hatten jedoch von Anfang an behauptet, dass es sich bei der angeblichen Beziehung lediglich um eine gute Freundschaft handle. Prinz Harry war in der Vergangenheit lange mit seiner Ex-Freundin Chelsy Davy liiert. Das Paar trennte sich jedoch im letzten Jahr. Zuletzt hatte es geheißen, die beiden seien sich wieder näher gekommen. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion