Prinz William muss zurück zur Arbeit

Prinz William: Baby-Pause beendet - zurück zur Arbeit!

08.08.2013 > 00:00

© Getty Images

Schluss mit Windeln wechseln - die Pflicht ruft! Prinz William (31) muss nur 2,5 Wochen nach der Geburt seines Sohnes den Papa-Urlaub auch schon wieder beendet. Er wird als Hubschrauberpilot bei der Royal Air Force in Wales gebraucht.

Während sich Kate und Klein-George noch im Haus der Middletons in der Ortschaft Bucklebury erholen, hat sich Prinz William bereits auf den Weg zurück zu seiner Arbeit gemacht.

Allerdings ist das nächste Wiedersehen mit seiner kleinen Familie schon fest eingeplant. Wie das US-Magazin "People" berichtet, wollen Herzogin Kate und George ihn schon bald auf seinem Stützpunkt besuchen kommen.

Vielleicht die kleine Familie bald aber auch schon wieder auf Dauer vereint: Es wird darüber spekuliert, dass Prinz William seinen Job als Rettungsflieger in Kürze an den Nagel hängen könnte, um sich voll und ganz seiner Aufgabe als Zweiter der britischen Thronfolge zu widmen. Kate und Baby George würden sich bestimmt freuen, den Prinzen-Papa dann immer in ihrer Nähe zu haben...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion