Es ist offiziell: Robert Pattinson und Kristen Stewart sind ein Paar

Produzent bestätigt Romanze von Robert Pattinson & Kristen Stewart

30.06.2010 > 00:00

Das ewige Hin und Her hat ein Ende. Ewigkeiten wurde gemunkelt, halb bestätigt, angeblich gewusst und wieder dementiert, dass Kristen Stewart und Robert Pattinson ein Paar sind. Der "Eclipse - Biss Zum Abendrot"-Produzent Wyck Godfrey hat es jetzt offiziell gemacht und bestätigt, dass die beiden "Twilight"-Stars zusammen sind.

Schon seit zwei Jahren, also seit dem ersten Teil von "Twilight" gibt es die Gerüchte um Robert Pattinson und Kristen Stewart. Vor allem Kristen Stewart wollte nie mit der Sprache raus, hatte erst Anfang des Monats ein Gespräch über ihr Liebesleben mit Talk-Queen Oprah Winfrey geleugnet. Produzent Godfrey erzählte vor allem von Kristen und Roberts Beziehung, weil er unbedingt vermeiden möchte, dass die beiden sich trennen. Denn das "Twilight"-Pärchen muss noch zwei weitere Filme das verliebte Pärchen spielen:

"Was ich darüber denke, ist, 'Oh mein Gott, ich hoffe, sie bleiben zusammen.' Denn es könnte unbehaglich am Set beim nächsten Film sein, falls sie einen großen Krach haben. Es ist so, 'Wow, sie müssen diese Liebesgeschichte zwei weitere Filme hindurch darstellen. Gott, ich hoffe, sie bleiben zusammen, bitte bleibt zusammen.'

Das wirkt sich auf meinen Tag aus. Wenn man sich Leute ansieht, die ein stabiles Privatleben haben, die Boulevardblütter werden ihrer müde. Ich denke, wir steuern auf diesen Ort zu, wo sie zusammen sind und das ihr Leben ist und wir besser jemand Neues finden, um daraus Drama zu kreieren."

TAGS:
Lieblinge der Redaktion