Foto: Getty Images

Promi-BB: Eigene Show für Hubsi und Ronald Schill

06.09.2014 > 00:00

Wie ein altes Ehepaar: Hubert Kah und Ronald Schill waren im Promi Big Brother Haus immer für einen Lacher gut. Und wenn wir den neuesten Gerüchten glauben dürfen, sehen wir das Duo schon bald wieder gemeinsam im TV.

Sie waren die Lieblinge der Zuschauer, der verstreute Hubert Kah und sein Kumpane Ronald Schill. Mit lustigen Sprüchen und ihrer natürlichen Art haben sie schnell die Herzen der Promi-BB Fans erobert.

Wie die "Bild" jetzt berichtet, plane Sat.1 mit "Hubsi" und dem "Sex-Senator" eine eigene Show. Mit ihren lockeren Sprüchen soll das Dreamteam in Zukunft eine eigene Promi-Talkshow leiten.

Dabei wird ganz auf das altbewährte System gesetzt. Hubert hat von den eingeladenen Gästen wieder mal keine Ahnung und bleibt seinem Image des verstreuten Professors treu. Ronald hingegen soll über die Promis bestens Bescheid wissen und kann mit seiner forschen Art eventuell den ein oder anderen Gast aus der Reserve holen.

Das klingt nach Spaß! Wenn Hubsi und Ronald es in der Show schaffen, ihre witzige Art beizubehalten, wird sich das Einschalten definitiv lohnen. Noch ist allerdings nicht bekannt, wie und wann das Format in Sat.1 laufen wird.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion