Promi BB: Manuel Charr packte seinen Sachen

Promi BB: Goodbye Manuel Charr!

27.09.2013 > 00:00

© 2013 Sat. 1

Es hat sich ausgeboxt!

Jeden Tag verlässt uns bei "Promi Big Brother" einer der Kandidaten. Da hieß es selbstverständlich auch heute wieder für einen Bewohner: "Du musst das Haus verlassen".

Wie an jedem Tag bestimmten die VIPs selbst, wer von ihnen auf der befürchteten Abschussliste landet. Um ihren Platz mussten heute Simon, Marijke, Natalja, Martin und Manuel bangen. Damit konnte sich nur Jenny Elvers entspannen, die heute frühzeitig als erste Finalistin feststand. Die Verkündung des Auszugs erfolgte dann genauso kurz und schmerzlos wie an jedem Abend: für Manuel Charr ist die Reise in der bekanntesten Wohngemeinschaft der Republik vorbei. Und wie eindeutig dieses Ergebnis war! Mit mehr als 75% aller Anrufer glich dieser Abschied einem richtigen Rauswurf.

Neben diesem schmerzhaft deutlichen Publikumsvoting muss es für Manuel außerdem ganz schön hart sein, so kurz vor dem Finale und dem begehrten Titel "Promi des Jahres 2013" zu scheitern. Ob der selbsternannte Frauenflüsterer sich mit seiner Anti-Natalja-Kampagne bei den Zuschauern wohlmöglich unbeliebt gemacht hat? Ein Gentleman war der Boxprofi im Haus schließlich so gar nicht...

Lieblinge der Redaktion