Promi-BB: Michael Wendler blamiert sich in peinlicher Armani-Badehose!

Promi-BB: Michael Wendler blamiert sich in peinlicher Armani-Badehose!

28.08.2014 > 00:00

© Facebook / Promi Big Brother

Einen herzlichen Glückwunsch an Michael Wendler! Es ist ihm endlich gelungen, sein altes Image loszuwerden. Wenn von jetzt an sein Name fällt, wird niemand mehr an den Dschungel-Versager oder die "Schlag den Star"-Blamage denken. Von heute an, werden wir nur noch dieses eine Bild von ihm im Kopf haben: Michael Wendler in der viel zu kleinen und durchsichtigen Armani-Badehose!

Der Schlagersänger in dem kleinen Fetzen Stoff ist ein Anblick, der so leicht nicht zu verdrängen ist. Das geht den anderen Bewohnern bei Promi-BB nicht anders. "Wie ein Opa beim FKK", wettert Aaron Troschke, "oohh, geht gar nicht. Total der Unfall! Ich kann gar nicht hingucken, wenn der sich bewegt!"

Auch Hubert Kah stellt fest: "Das kommt jetzt aber echt schwul! Da steht auf dem Arsch auch noch Armani!" Michael Wendler kann so viel Kritik wegen einer Badehose, auch noch vom Designer, so gar nicht nachvollziehen. Ronald Schill hilft dem Modesünder ein wenig auf die Sprünge: "Michael, ich verrate dir jetzt mal ein Geheimnis: Es geht nicht um die Farbe... Es geht um die Form!"

Stellvertretend für alle, die diesen Anblick über sich ergehen lassen mussten rät er noch: "Ich würde an deiner Stelle diese Badehose nicht mehr tragen!" Ronalds Wort in Wendlers Gehörgang hoffen wir, dass Michael Wendler sich diesen Tipp zu Herzen nimmt...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion