Ist Paul Janke bei "Promi Big Brother" Fake?

Promi BB: Paul Janke wird zum Unsympath

25.08.2014 > 00:00

© SAT.1

Paul Janke zeigte sich bei "Promi Big Brother" lange von seiner besten Seite. Inzwischen aber bröckelt die Fassade, die der Ex-Bachelor aufgebaut hat. Er fällt in der Gunst der Bewohner und der Zuschauer, weil er immer mehr Diva-Momente hat.

Dass er sich so langsam vom perfekten Mitbewohner zur Zicke entwickelt, ist für eine, die ihn gut kennt, nachvollziehbar. Anja Polzer hat die Bachelor-Staffel und das Herz von Paul Janke gewonnen. Sie waren eine kurze Zeit ein Paar.

Sat.1 hat sie eingeladen, um in der Live-Show zu berichten, wie sie ihn erlebt hat. Und Anja Polzer hatte einiges zu erzählen: "Wer ihn kennt, weiß, dass er anders ist."

Vor allem eines findet die Ex-Freundin von Paul Janke merkwürdig: Seine neu entdeckte Leidenschaft fürs Kochen: "Das mit dem Kochen ist schon sehr merkwürdig." Denn er sei eher ein Luxus-Mensch und lässt sich bekochen. Selbst Hand an den Herd gelegt hat er angeblich nie.

Sie war der Meinung, er sei "nicht ganz so authentisch". Am Wochenende hatte Paul Janke aber einige echte Momente und fing an, sich unbeliebt zu machen. Im Zwist mit Mitbewohnerin Liz ist er einer der Anführer, die schlechte Stimmung gegen sie verbreiten.

"Das wahre Gesicht vom Schleimer Paul... nachdem Liz ihn nicht umarmen will, rastet er aus und fühlt sich beleidigt... Paul muss raus!", schreibt ein "Big Brother"-Fan auf seiner Facebook-Seite.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion