Promi Big Brother 2016: Mit diesen neuen Regeln überrascht Sat.1 die Bewohner!

Promi Big Brother 2016: Mit diesen neuen Regeln überrascht Sat.1 die Bewohner!

02.09.2016 > 07:55

© Sat.1

Das wird definitiv kein Spaziergang. Promi Big Brother geht in die nächste Runde und Sat.1 hat für seine Bewohner noch ein paar Überraschungen im Ärmel. Es gibt nämlich neue Regeln, von denen die Kandidaten der diesjährigen Staffel im Vorfeld angeblich nichts wissen.

 

Bei Promi Big Brother 2016 heißt es nun Abschied vom Keller nehmen, wie „Bild“ erfahren haben will. Das macht es für Natascha Ochsenknecht, Ben Tewaag und Co. allerdings nicht unbedingt bequemer. In dieser Staffel wird der Prominenz nämlich als Pendant zum kalten Keller die Kanalisation geboten. Es könnte also schmutzig werden. Die in der Kanalisation hausenden Ratten dürften die Situation auch nicht unbedingt erleichtern. So scheint Sat.1 den Verlust von Star-Hamster Little Bro‘ aufzuarbeiten.

Außerdem werden die Koffer der Kandidaten scharf kontrolliert. Schmuggelware können sich die Container-Promis also wohl abschminken. Und Gegenstände aus dem Luxusbereich dürfen bei dieser Staffel auf gar keinen Fall in die Kanalisation mitgenommen werden, wenn einer der Bewohner mal wieder umziehen muss. Es könnte als durchaus interessant werden, ab dem 2. September 2016 um 20:15 Uhr auf Sat.1.

TAGS:

High Heels Hilfe: Nie wieder schmerzende Füße dank dieser Tipps

Lieblinge der Redaktion