Sat.1 Promi Big Brother

Promi Big Brother: Gleich zwei Kandidaten müssen in den Keller

20.08.2014 > 00:00

Schock! Bei der heutigen Nominierung gab es bei Promi Big Brother eine Überraschung für alle Bewohner. Und Eines sei verraten es flossen Tränen.

Wie immer mussten die Bewohner von "Oben" ihre Stimmen abgeben, um einen Bewohner von "Unten" in den Luxusbereich zu holen. So weit so gut! Als die Kandidaten ihren Favoriten genannt hatten, verlangte "Big Brother" jedoch die Nennung einer zweiten Person. Schnell hatten Mia Magma und Janina Youssefian Gleichstand bei den Stimmen.

Freudentränen bei Janina! Ja so schnell kann es gehen, vom tagelangen Schmollen und Tränen vergießen, durfte die hübsche Brünette endlich nach "Oben" ziehen. Da genoss sie gemeinsam mit Leidensgenossin Mia, die auch endlich wieder ans Tageslicht durfte, ein Festmahl.

Aber was bedeutet das jetzt für die Bewohner von "Oben"? Heute müssen also auch zwei Kandidaten in den Keller ziehen. Das Zepter hatten wie immer die Zuschauer in der Hand.

Sie wollen Ela Tas und ja, Janina Youssefian "Unten" sehen.

Das ist also ein tränenreicher Abend für das ehemalige "Teppichluder". Scheinbar hat sie doch zu sehr gelitten unter den Umständen im Keller und leider finden die Zuschauer genau das gut.

Das Publikum will sie leiden sehen! Hoffentlich hat die kurze Stärkung mit Latte Macchiato und Baguette Janina neue Kraft gegeben und sie hört nicht freiwillig auf. Wie sich die Ex-Bachelor Kandidatin Ela unten schlägt und wie Ronald Schill mit der geballten Frauenpower im Keller klarkommt, dürfte auf jeden Fall sehr spannend werden!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion