Edona James

Promi Big Brother: Magerschock bei Edona James

08.09.2016 > 07:50

© Facebook / Edona James

Für den einen oder anderen erwies sich das Dschungelcamp oder Promi Big Brother stets als willkommene Diät um ein paar Pfunde loszuwerden. In der Kanalisation der aktuellen Staffel gibt es in erster Linie nur eng bemessene Mengen an Gemüse. Da purzeln die Pfunde schnell.

Für eine Edona James, die ohnehin schon als Leichtgewicht in den Container ging, kann das aber auch stark an die Grenzen gehen. "Ich bin nur noch Haut und Brüste. Ich ging mit 60 Kilo rein, jetzt wiege ich nur noch 52 Kilo", beklagt sie sich. 52 Kilo ist zwar wenig, klingt nun aber nicht besonders besorgniserregend.

Allerdings darf man bei Edona nicht vergessen, dass alleine ihre Brüste nochmal 3,4 Kilo dieses Gewichts alleine ausmachen. Und dann wird es tatsächlich schon etwas bedenklicher. „Ich bekomme Flüssignahrung und intravenös Vitamine und andere Aufbauelemente zugeführt", erklärt sie gegenüber der Bild. ​Soll es also vielleicht doch so sein, dass Edona nicht gänzlich gegen ihren Willen aus der Show entfernt wurde?

„Ich bin jetzt nur froh, dass ich raus bin und will einfach nur gesund werden.“

 
TAGS:
Derbe Regenjacke
 
Preis: EUR 139,95
Bikini
 
Preis: EUR 17,98 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
 
Preis:
Lieblinge der Redaktion