Maren Gilzer wurde falsch dargestellt.

Promi Shopping Queen: Maren Gilzer ist die wahre Verliererin

22.06.2015 > 00:00

© VOX/Constantin Ent.

Den Punkten nach hat Maren Gilzer gestern den zweiten Platz bei "Promi Shopping Queen" gemacht. Aber wenn es um Sympathiepunkte geht, ist die amtierende Dschungelkönigin wohl das Schlusslicht...

Im Urwald hat die Ex-"Glücksrad"-Fee noch mit ihren frechen Sprüchen gegen Walter Freiwald gepunktet. Bei Vox schoss sie sich mit ihren Verbal-Attacken jetzt jedoch selbst ins Aus...

Doch der Reihe nach! Die vier Kandidatinnen mussten in der gestrigen Sendung den perfekten Look zum Motto "Königliches It-Piece Zeig' der Queen, wie stylish ein Kopftuch sein kann!" finden.

Schon von Anfang an wurde Jana Ina Zarrella von ihren Mitstreiterinnen Caroline Beil und Monica Ivancan als große Favoritin gehypt. Maren Gilzer schien da schon wenig euphorisch, hielt sich als einzige mit Lob über ihre brasilianische Konkurrentin zurück. Doch es sollte noch schlimmer kommen...

Sie selbst shoppte dann ein Naja-Outfit, wurde von den drei Anderen mit immerhin 24 Punkten belohnt und ergatterte sich vorerst den ersten Platz. Wie gesagt: vorerst. Als letzte Kandatinnen trat nämlich Jana Ina an und legte einen wahren Durchmarsch hin. Von Anfang an hatte sie einen Plan, der aufging: Sie wollte Stilikone Rania von Jordanien nacheifern. Das funktionierte auch perfekt: Von allen gab es zehn Punkte, sogar von Guido Maria Kretschmer. Nur eine mäkelte rum und zückte dann die Sieben: Maren Gilzer.

Was genau ihr Problem war, wurde nicht ganz klar. Besonders eines schien sie komplett zu irritieren: dass Jana Ina auf einen Gürtel zu ihrer Marlene-Hose verzichtete. Was für andere ein winziges Detail zu sein scheint, war für Maren offenbar das größte Fashion-Verbrechen überhaupt. Es wirkte ein wenig so, als hätte sie verbissen ein Haar in der Suppe gesucht...

Doch ihre Nörgelei entpuppte sich als Schuss, der nach hinten losging. "Maren ist einfach nur falsch und hinterhältig", "Wie unsympathisch is denn bitte die Gilzer!!!", "Maren wäre natürlich auch gerne die Promi-Shopping Queen geworden und war ein bissi angefressen", "Maren war und ist bestimmt neidisch", lauten die Zuschauer-Kommentare bei Facebook.

Klingt so, als hätte sie sich mit ihrer überkritischen Bewertung keinen Gefallen getan. Und auf den Shopping-Thron durfte sie am Ende auch nicht. Aber es bleibt ihr ja immer noch die Dschungelkrone...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion