Bei Promi-WWm läuft's für Lena und Guido nicht rund

Promi-WWM: Technische Probleme bei Lena Gercke und Guido Maria Kretschmer

21.11.2013 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Gerade rauchen bei RTL wieder die Köpfe. Bei "Wer wird Millionär?" müssen heute wieder einige Kandidaten mit ihrem Wissen glänzen und damit bestenfalls ein stolzes Sümmchen gewinnen. Was an diesem Abend allerdings anders ist, sind die Kandidaten beim heutigen "Prominentenspecial" handelt es sich dabei nämlich allesamt um berühmte Persönlichkeiten.

Unter den Ratefreudigen befinden sich auch die "Das Supertalent"-Juroren Lena Gercke (25) und Guido Maria Kretschmer (48). Das Besondere an ihrer Teilnahme: während ihre Mitstreiter jeweils, wie üblich, allein auf dem "Hot Seat" Platz nehmen, treten Lena und Guido nur im Doppelpack an.

Und das modische Rate-Duo hat, noch bevor sie selbst zum Knobeln mit Herrn Jauch angetreten sind, schon so einige Schwierigkeiten. Und die behindern die beiden tatsächlich und zwar an der Teilnahme. Wer dran ist mit dem Zocken um Geld, entscheidet sich über eine simple Frage zwischen allen Teilnehmern, bei der die Kandidaten bestimmte Details in eine logische Reihenfolge bringen müssen. Der Schnellste gewinnt und darf auf dem begehrten Stuhl Platz nehmen. Bereits daran scheiterten das Model und der Designer allerdings bisher. Nicht, weil sie nichts wüssten, sondern aus technischen Problemen! "Wir vergessen immer auf "OK" zu drücken", ärgert sich das sympathische Team.

Na, da hoffen wir, dass es gleich bei den beiden etwas glatter läuft und sie trotzdem eine Menge Geld für den guten Zweck erzocken können!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion