Promi-Suche

ANFANGSBUCHSTABE DES NAMENS
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z À É Ć Б В Д К Н П Т

Stefan Raab

Bewerten Sie diesen Beitrag:
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne
0 Sterne
Stefan Raab
NAME
Raab
VORNAME
Stefan Konrad
KüNSTLERNAME / TITEL
Stefan Raab
GEBURTSTAG
20.10.1966
GEBURTSORT
Köln
STERNZEICHEN
Waage
WOHNORT
Köln
GRößE
182
HAARFARBE
blond
AUGENFARBE
Blau
GENRES
TV  
GESCHLECHT
männlich
BIOGRAFIE

Was Stefan Raab macht, das macht er richtig: Stefan Raab ist Deutschlands kreativster TV-Entertainer und Moderator. Stefan Raab sucht die begabtesten Casting-Talente, komponiert, produziert und musiziert erfolgreich und scheint dabei immer genau zu wissen, was der Markt sehen und hören will.

Geboren am 20.10.1966 in Köln, begann Stefan Raab nach seinem Abitur eine Metzgerlehre im väterlichen Betrieb in Köln-Sülz. Stefan Raab entschied sich jedoch schnell um, studierte fünf Semester Jura und komponierte nebenbei Werbe-Jingles, unter anderem für das ARD-Morgenmagazin, Bärbel Schäfer oder Veronas Welt.

Als Stefan Raab 1993 auch dem neuen Musiksender VIVA seine Arbeit als Jingle-Komponist vorgestellt hat, wurde Stefan Raab vom Fleck weg als Moderator angeheuert. Nach nur einem Jahr ging die Karriere von Stefan Raab steil bergauf: Der Hit von Stefan Raab "Böörtie Böörtie Vogts" wird zur inoffiziellen Hymne der Fußball-WM '94, "Sexy Eis" der Sommerhit 1995.

1997 komponiert Stefan Raab unter dem Pseudonym Alf Igel Guildo Horns "Guildo hat Euch lieb". 1999 wechselt Stefan Raab zum Privatsender ProSieben. Bis heute schafft Stefan Raab es mit "TV total" vier mal die Woche Traumquoten zu erzielen.

Der "Grand Prix Eurovision de la Chanson" beschäftigte Stefan Raab auch noch in den nächsten Jahren: 2000 trat er selbst mit "Wadde hadde dudde da" auf und 2004 fand Stefan Raab in der Casting-Show "SSDSGPS" Max Mutzke, der Deutschland erfolgreich in der Türkei vertritt, und startete. 2010 schickte Stefan Raab Lena Meyer-Landrut, die Gewinnerin seiner Show "Unser Star für Oslo", für Deutschland ins Rennen - mit Erfolg! Lena Meyer-Landrut, Schützling von Stefan Raab, gewann.

Stefan Raab hat sich im Primetime-Programm ein festen Platz erkämpft: Wok-WM, Springreiten, Stockcar-Rennen, Turmspringen, Autoball-EM und natürlich "Schlag den Raab".

Sein Privatleben schirmt Stefan Raab jedoch immer gut ab: Mit Lebensgefährtin Nike ist Stefan Raab stolzer Vater zweier Töchter.

Stefan Raab in den Schlagzeilen:

Schlag den Raab: Stefan Raab triumphiert in 50. Show!

Schlag den Raab: Stefan Raab triumphiert in 50. Show!

21.12.2014 - Stefan Raab sicherte sich gegen Kandidatin Jenna Tim den letzten Sieg des Jahres. mehr

Quoten-Duell: Stefan Raab schlägt Dieter Bohlen!

Quoten-Duell: Stefan Raab schlägt Dieter Bohlen!

21.12.2014 - "Supertalent" enttäuscht mehr

Stefan Raab: Gute Quoten für "TV Total Turmspringen"

Stefan Raab: Gute Quoten für "TV Total Turmspringen"

30.11.2014 - Der Sinkflug des Formats ist beendet. mehr

Tags:   Stefan Raab

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

versenden   
bookmarken bei: Twitter Facebook Mister Wong Delicious Yigg Webnews FURL Google Linkarena
Die TOP-Bildergalerien
Sind diese Stars magersüchtig?

Ashley Greene & Co. hungern sich krank.

Die schockierendsten Promi-Seitensprünge

Nicht nur Kristen Stewart ist fremdgegangen.

Stars ungeschminkt

Manche Promis brauchen kein Make-Up.

Alle Bilder der Stars

Hier findet Ihr die aktuellsten Bildergalerien. Klickt doch mal vorbei!