Promi-Suche

ANFANGSBUCHSTABE DES NAMENS
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z À É Ć Б В Д К Н П Т

Demi Moore

Bewerten Sie diesen Beitrag:
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne
0 Sterne
Demi Moore
NAME
Guynes
VORNAME
Demetria Gene
KüNSTLERNAME / TITEL
Demi Moore
GEBURTSTAG
11.11.1962
GEBURTSORT
Roswell / New Mexico
STERNZEICHEN
Skorpion
WOHNORT
Hailey, Idaho
GRößE
165
HAARFARBE
Braun
AUGENFARBE
Braun
GENRES
Kino   TV  
GESCHLECHT
weiblich
BIOGRAFIE

Demi Moore wurde am 11. November 1962 in Roswell im Bundesstaat New Mexico geboren. Ihr richtiger Name ist Demetria Gene Guynes. Sie hat einen Bruder namens Morgan und einen Halbbruder namens Janes. Sie wuchs ohne Vater auf, er verließ die Mutter Virginia vor ihrer Geburt, sie lernte ihn nie kennen. Ihr Stiefvater heißt Danny Guynes, die Familie litt unter seinem Alkoholproblem. Sie zogen an die 40 mal um, da er öfters die Arbeitsstelle wechselte. Er machte Selbtsmord, da war sie 15 Jahre alt. Mit 16 Jahren brach sie die Schule ab, arbeite zunächst als Kartenabreißerin und Pin-Up-Girl, später als Fotomodell in Europa.

1980 heiratete sie den Rocker Freey Moore. 2 Jahr später kam die Scheidung.

1981 bis 1983 spielte sie in der Fernsehserie „Generial“ Hospital mit. Sie bekam auch eine Gastrolle in „Geschichten aus der Gruft“ wo auch u.a. schon Brad Pitt, Tom Hanks und Arnold Schwarzenegger mitspielten. Später folgte eine gute Nebenrolle in „Schuld daran ist Rio“, an der Seite von Michael Caine.

1984 hatte sie ihrer erste Hauptrolle im Film "St. Elmo's Fire", Kritiker und Publikum waren begeistert, jedoch hatte sie während der Dreharbeiten schwere Drogenprobleme, weshalb der Regisseur Joel Schumacher ihr auch kündigen wollte. Demi Moore versicherte ihm jedoch, das sie clean wird, sie machte einen Entzug und drehte den Film zu Ende.

1987 heiratet sie den Schauspieler Bruce Willis, 2000 kam die Scheidung. Sie haben drei gemeinsame Töchter: Rumer Glenn (geboren 1988), Scout LaRue (geboren 1991) und Tallulah Belle (geboren 1994), alle Kinder sind ebenfalls als Schauspieler tätig.

1990 wurde sie für ihre Rolle in „Ghost - Nachricht von Samt“ (Mit Patrick Swayze und Whoopi Goldberg,) für den Golden-Globe nominiert.

Mit dem nicht so erfolgreichen Film „Streaptease“ bekam sie eine Rekordgage von 12,5 Millionen US-Dollar.

Neben der Kinorollen spielte sie auch im Theater und ist Filmproduzentin mit ihrer eigenen Firma „Moving Pictures“ (1991 gegründet).

Demi Moore ist seit 2005 mit dem Schauspieler Ashton Kutcher verheiratet, er ist 16 Jahre jünger. Sie leben mit Demi Moores Töchtern in Hailey, Idaho.

Demi Moore in den Schlagzeilen:

Demi Moore: Wird sie bald Großmutter?

Demi Moore: Wird sie bald Großmutter?

23.07.2014 - Ihre Tochter soll schwanger sein. mehr

Demi Moore: Das sagt sie zur Baby-News von Ex Ashton Kutcher

Demi Moore: Das sagt sie zur Baby-News von Ex Ashton Kutcher

24.03.2014 - Sie erfuhr es aus den Medien mehr

Demi Moore & Ashton Kutcher: Endlich geschieden!

Demi Moore & Ashton Kutcher: Endlich geschieden!

01.11.2013 - Die Papiere sind unterschrieben. mehr

Tags:   Demi Moore

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

versenden   
bookmarken bei: Twitter Facebook Mister Wong Delicious Yigg Webnews FURL Google Linkarena
Die TOP-Bildergalerien
Sind diese Stars magersüchtig?

Ashley Greene & Co. hungern sich krank.

Die schockierendsten Promi-Seitensprünge

Nicht nur Kristen Stewart ist fremdgegangen.

Stars ungeschminkt

Manche Promis brauchen kein Make-Up.

Alle Bilder der Stars

Hier findet Ihr die aktuellsten Bildergalerien. Klickt doch mal vorbei!