Promi-Suche

ANFANGSBUCHSTABE DES NAMENS
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z À É Ć Б В Д К Н П Т

Sonja Ziemann

Bewerten Sie diesen Beitrag:
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne
0 Sterne
Sonja Ziemann
NAME
Ziemann
VORNAME
Sonja Alice Selma Toni
KüNSTLERNAME / TITEL
Sonja Ziemann
GEBURTSTAG
08.02.1926
GEBURTSORT
Eichwalde, Berlin, Deutschland
STERNZEICHEN
Wassermann
WOHNORT
München
GRößE
-
HAARFARBE
braun
AUGENFARBE
braun
GENRES
Kino   TV  
GESCHLECHT
weiblich
BIOGRAFIE

Sonja Ziemann: Eine Schauspiellegende, die das dritte Reich bei Weitem überwand. Dabei begann sie ihre Karriere schon mit 16 Jahren. 1942, mitten im Krieg. Ihr Durchbruch in den fünfziger Jahren bereitete ihr eine steile Filmkarriere.

Aber so sah es nicht immer in ihrem Leben aus: Schließlich fing sie mit zehn Jahren an Ballett zu tanzen, 1941 hatte Sonja Ziemann ihre ersten Auftritte. Eher ungewöhnlich, als Einstieg in das Filmgeschäft.

Es ist erstaunlich, dass sie in so vielen Filmen mitspielte. Denn ihr Leben ist gezeichnet von unglaublich vielen Schicksalsschlägen. Zwei Ehen hat sie bereits hinter sich. Ihre erste Ehe zerbrach, der zweite Ehemann starb kurz nach der Scheidung an einer Überdosis Schlaftabletten. Ihr 1964 geborener Sohn starb schon mit jungen 16 Jahren in Folge von Rückenmarkkrebs.

Sonja Ziemann schien genug von ihrem Leben zu haben, schien am Ende zu sein. Ihr einziger Halt war ihr damaliger Lebensgefährte Martinius Adolff, welcher 1974 bei einem Flugzeugabsturz ums Leben kam.

Lange Zeit hörte und sah man sie nicht mehr von Sonja Ziemann. Stille schien ihr Leben zu übermannen, zu groß der Schmerz, um weiterzumachen. Erst 1981 raffte sie sich auf und wurde Mitglied des Züricher Schauspielhauses.

Endlich, Ende der 80er Jahre heiratete sie erneut. Dieses Mal einen Regisseur und Schauspieler: Charles Regnier. Sie fing an Briefe an ihren verstorbenen Sohn zu schreiben, woraus später sogar ein Buch entstand. Ihr letzter Ehemann verstarb 2001 an Krebs, sie lebt seitdem allein. Abwechselnd in Deutschland und in der Schweiz. 2006 konnte man sie das erste Mal wieder bewundern.

Sonja Ziemann schien sich erholt zu haben, sofern das überhaupt möglich wäre, und trat in einer ARD-Talkshow auf. Strahlend und stark. Seitdem ist es aber wieder ruhig um Sonja geworden. Warum auch nicht. Ein Mensch, der so viele Schicksalsschläge zu tragen hat und dennoch nicht aufgibt, ist das auch zu gönnen.

Schließlich ist sie eine sagenhafte Schauspielerin, die Filmpreise wie den Bambi und das goldene Band ihr Eigen nennen darf. Eine Legende, derer es zu huldigen bedarf. 32 Spielfilme, viele Theaterstücke und noch dazu ein Buch hat sie in ihrem Lebenswerk zu verbuchen.

Sonja Ziemann: Ein starker Charakter, der niemals aufzugeben scheint.

Tags:   Sonja Zieman

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

versenden   
bookmarken bei: Twitter Facebook Mister Wong Delicious Yigg Webnews FURL Google Linkarena
Die TOP-Bildergalerien
Sind diese Stars magersüchtig?

Ashley Greene & Co. hungern sich krank.

Die schockierendsten Promi-Seitensprünge

Nicht nur Kristen Stewart ist fremdgegangen.

Stars ungeschminkt

Manche Promis brauchen kein Make-Up.

Alle Bilder der Stars

Hier findet Ihr die aktuellsten Bildergalerien. Klickt doch mal vorbei!