Promi-Suche

ANFANGSBUCHSTABE DES NAMENS
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z À É Ć Б В Д К Н П Т

Ashton Kutcher

Bewerten Sie diesen Beitrag:
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne
0 Sterne
Ashton Kutcher
NAME
Kutcher
VORNAME
Ashton Christopher
KüNSTLERNAME / TITEL
Ashton Kutcher
GEBURTSTAG
07.02.1978
GEBURTSORT
Cedar Rapids, USA
STERNZEICHEN
Zwilling
WOHNORT
Haley, USA
GRößE
191
HAARFARBE
braun
AUGENFARBE
braun
GENRES
Kino  
GESCHLECHT
männlich
BIOGRAFIE

So einfach und problemlos wie es derzeit im Leben von Ashton Kutcher aussieht, war es nicht immer: Zusammen mit seinem herzkranken Zwillingsbruder und seiner Schwester wuchs Ashton Kutcher in sehr ärmlichen Verhältnissen bei seinen Eltern auf einer Farm auf.

Um in der Nähe seines Bruders sein zu können, der sich bereits im zarten Alter von 14 Jahren einer Herztransplantation unterziehen musste, studierte Ashton Kutcher nach Beendigung der Schule in der Nähe seines Elternhaus Biochemie. Da er von seinen Eltern jedoch keine finanzielle Hilfe in Anspruch nehmen konnte, arbeitete Ashton Kutcher parallel zu seinem Studium in unterschiedlichsten Jobs, wie zum Beispiel als Reinigungskraft oder Fabrikant.

Wie es der Zufall wollte, entdeckte ein Talentscout im Jahr 1997 den schon damals sehr attraktiven und besonders bei seinen Kommilitoninnen begehrten Ashton Kutcher und überredete ihn, an einem Modelwettbewerb teilzunehmen. Ashton Kutcher gewann den Contest, konnte einen Vertrag bei einer Agentur einheimsen und ging nach New York, um sein Glück als Model und Schauspieler zu versuchen.

Erste Jobs in Werbeclips, wie zum Beispiel für "Pizza Hut" und Engagements als Model folgten. Doch das sollte nicht das Ende der Fahnenstange sein: Ashton Kutcher konnte 1998 eine Rolle in der Serie "Die wilden Siebziger" an Land ziehen und seinen Bekanntheitsgrad deutlich erhöhen.

Schon bald folgten seine ersten Rollen in Kinofilmen wie zum Beispiel "Coming Soon" (1999) oder auch "Wild Christmas" (2000), die allerdings nur mittelmäßige Zuschauerzahlen einbrachten. Seinen Durchbruch konnte Ashton Kutcher schließlich mit seiner Rolle des Jesse im Film "Ey Mann - Wo is' mein Auto?" aus dem Jahr 2000 feiern. Endlich schaffte er es nicht nur, sich einen Namen in der Film- und Fernsehlandschaft zu machen, sondern auch, die Zuschauer immer wieder zum Lachen zu bringen: Seine Comedysendung "Punk'd" (MTV) wurde zu einem großen und weltweiten Erfolg.

Dass Ashton Kutcher auch ernste Rollen spielen und nicht nur in Komödien mitwirkan kann, bewies er in "Butterfly Effect" (2004). Mittlerweile kann der Mann an der Seite von Demi Moore - sie sind seit 2005 verheiratet - auf etwa 20 Filme zurückblicken.

Ashton Kutcher in den Schlagzeilen:

Ashton Kutcher: War er Mila Kunis untreu?

Ashton Kutcher: War er Mila Kunis untreu?

30.10.2014 - Er soll sie mit einer Visagistin betrogen haben. mehr

Ashton Kutcher & Mila Kunis: Dehalb nannten sie ihr Baby "Wyatt"

Ashton Kutcher & Mila Kunis: Dehalb nannten sie ihr Baby "Wyatt"

29.10.2014 - Sie haben sich für einen ungewöhnlichen Namen entschieden mehr

Ashton Kutcher: Serien-Aus bei "Two And A Half Men"?

Ashton Kutcher: Serien-Aus bei "Two And A Half Men"?

09.10.2014 - Er will bei seinem Baby sein. mehr

Tags:   Ashton Kutcher

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

versenden   
bookmarken bei: Twitter Facebook Mister Wong Delicious Yigg Webnews FURL Google Linkarena
Die TOP-Bildergalerien
Sind diese Stars magersüchtig?

Ashley Greene & Co. hungern sich krank.

Die schockierendsten Promi-Seitensprünge

Nicht nur Kristen Stewart ist fremdgegangen.

Stars ungeschminkt

Manche Promis brauchen kein Make-Up.

Alle Bilder der Stars

Hier findet Ihr die aktuellsten Bildergalerien. Klickt doch mal vorbei!