Wird dieses Duell der Super-Fight?

"Promiboxen 2013": Daniel Aminati vs. Mehrzad Marashi

08.03.2013 > 00:00

© SAT. 1/Guido Engels

Mit Spannung wird die diesjährige Ausgabe vom "Promiboxen" erwartet besonders ein Duell ist ziemlich vielversprechend. Wenn Moderator Daniel Aminati (39) auf Sänger Mehrzad Marashi (32) trifft, stehen sich zwei echte Fighter gegenüber.

Bei den Kämpfen von Ex-Tic Tac Toe-Jazzy gegen Dschungel-Drama-Queen Georgina Fleur oder Bohlens Naddel vs. GNTM-Schlange Tessa, erwarten wir höchstens einen Zicken-Fight als waschechte Boxkünste. Bei dem Aminati/Marashi-Duell sieht das anders aus und die Chance besteht, dass an diesem Abend wirklich sehenswerter Sport serviert wird.

Zumindest Daniel Aminati ist im Promi-Sport kein Unbekannter. Erst letztes Jahr ließ er seinen damaligen Gegner Model Nico Schwanz (35) im Box-Duell ziemlich alt aussehen. Seinen fitten Körper präsentiert das Taff-Gesicht auch regelmäßig bei Raabs "Turmspringen" oder der "Wok-WM". Sein Ehrgeiz ist bekannt. "Ich fand die sportlichen Herausforderungen schon immer interessant. Ich habe ja auch Fußball beim FC Bayern gespielt", so der sportbegeisterte Moderator zur TZ.

Sein Gegner Mehrzad ist aber keinesfalls zu unterschätzen. Beim offiziellen Wiegen brachte der DSDS-Sieger zumindest ein paar Kilo mehr als der austrainierte Aminati (84 kg) auf die Waage und kann ebenfalls mit einigen Muckis Eindruck machen.

Dieser Fight hat K.O.-Potenzial!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion