Nina Hagen soll Nena in der "The Voice"-Jury ersetzten - so Michi Beck.

Punk-Ikone Nina Hagen ist schwer erkrankt

25.05.2014 > 00:00

© Getty Images

Schlechte Nachrichten für alle Fans von Punk-Ikone Nina Hagen (59): Die Sängerin ist offenbar schwer erkrankt, musste kurzfristig alle aktuell geplanten Auftritte absagen.

Auf ihrer Facebook-Seite schrieb Hagen: "Liebe Freunde und Nina Hagen-Fans, leider bin ich ganz doll krank geworden. Mein Arzt hat mich für mehrere Wochen krank geschrieben und mir viel Ruhe verordnet. (...) Ich hoffe so sehr, dass ich bald wieder gesund werde und zurück auf die Bühne kann. Danke für euer Verständnis und für eure Freundschaft!"

Um welche Erkrankung es sich handelt und wie lange sie ausfällt, teilte Nina Hagen nicht mit. Hagens Manager Klaus Mabel Aschenneller hatte zuvor bekanntgegeben, dass die Sängerin "schwer erkrankt" sei und voraussichtlich drei Wochen ausfallen werde. Allerdings ließ Hagen für Ende Juni geplante Konzerte ebenfalls absagen. Das bestätigte ihr Tour-Veranstalter Georg Leitner gegenüber der "Bild".

Wir wünschen gute Besserung!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion