Neil Patrick Harris: Neues Zuhause für die süße Familie

Purer Luxus: So viel kostet das neue Haus von Neil Patrick Harris!

09.09.2013 > 00:00

© Twitter: Neil Patrick Harris

My Home is my Castle!

Ohne Zweifel: Das neue Zuhause von "How I Met Your Mother"-Star Neil Patrick Harris und seiner Familie ist ein wahres Märchenschloss.

Gerade haben der "Barney"-Darsteller und sein Verlobter David Burtka ein traumhaft schönes Stadthaus in New York City ergattert.

Für schlappe 3,6 Millionen Dollar erfüllte sich das Paar den Immobilien-Traum im Stadtteil Harlem. Schon lange waren die beiden auf der Suche nach einem geeigneten Heim, um die gemeinsamen Zwillinge Harper und Gideon großzuziehen.

"Wir wollten endlich sesshaft werden, weil unsere Kinder hier zur Schule gehen sollen", verriet der 40-Jährige dem amerikanischen "US Magazine". "Langsam müssen wir uns über diese Dinge Gedanken machen. Die Arbeit ist da zweitrangig. Jetzt geht es um die Kids."

Ganz in der Nähe der 750 Quadratmeter-Residenz befindet sich der "Marcus Park" mit einem riesigen Spielplatz - ideal für die Zwillinge!

Aber das ist natürlich nicht alles, was das neue Haus zu bieten hat:

Verteilt auf fünf Stockwerke befinden sich fünf Schlaf und Badezimmer, ein Fitness-Raum, zwei Terrassen, eine riesige Küche und natürlich ein Garten für die Kinder zum Spielen direkt hinter dem Anwesen.

Home Sweet Home!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion