Putzfrau verzweifelt gesucht

24.09.2008 > 00:00

Sich als Berühmtheit seine Putzfrau übers Internet zu suchen, ist irgendwie verrückt? Die Idee stammt ja auch von Courtney Love! Über ihren "Myspace"-Account inserierte die Musikerin jetzt einen Putz-Job, der in ihrer Bude in Los Angeles ausgeführt werden soll. "Ich weiß, dass das komisch rüberkommt", muss sie selbst zugeben, "aber die Agenturen (die ihr die Saubermacherinnen bisher vermittelt haben) sind Mist und ich habe genug von den Schweinen, die mich beklauen", so ihre Erklärung. "Warum es also nicht über ,Myspace' versuchen?" Einzige Bedingungen für den Job als Courtneys Putzteufel: "Keine Super-Fans", nicht klauen und nicht verrückt sein. Interesse? Bewerbungen können direkt über ihre Internetseite eingereicht werden...

Lieblinge der Redaktion