Photobomb royal!

Queen Elizabeth: Royaler Photobomb sorgt für Gelächter

25.07.2014 > 00:00

© instagram.com/jaydetaylor

Perfekte Etikette und vornehme Zurückhaltung - Queen Ellizabeth II. (88) präsentiert sich in der Öffentlichkeit normalerweise eher ein bisschen steif.

Jetzt bewies die britische Königin jedoch, dass sie es durchaus faustdick hinter den Ohren hat...

Bei Instagram sorgt derzeit ein Selfie der australischen Hockey-Spielerin Jayde Taylor für Furore. Eigentlich wollte die Sportlerin nur ein Foto mit einer Mannschaftskameradin aufnehmen. Doch im Hintergrund schlich sich frech die Queen ins Bild. Photobomb vom Feinsten!

"Ahhh The Queen photo-bombed our selfie!!", schrieb Jayde Taylor zu dem Bild, das inzwischen zum Internet-Hit avanciert ist.

Und tatsächlich scheint Königin Elizabeth genau zu wissen, was sie tut. Sie grinst verschmitzt und schaut direkt in die Kamera, während sie sich von hinten heranpirscht.

Den beiden Frauen bereitete sie mit der royalen Photobombe jedenfalls einen unvergesslichen Moment. Zumindest verwendete Jayde Taylor den Hashtag #onceinalifetime - nur einmal im Leben...

Lieblinge der Redaktion