Rapper Cro hat 50 Pandamasken.

Rapper Cro ist ein ganz Netter

13.07.2013 > 00:00

© Adam Berry / Getty Images

Sido hat es damals mit seiner Maske vorgemacht, der hat sie aber bald an den Nagel gehängt und ohne weitergerappt. Aber auch Cro (23) ist erfolgreicher Rapper mit Maske. Doch sein Gesicht versteckt er unter nur einem Motiv: Einem Panda.

Nun hat er im Interview mit 20min.ch verraten, dass er ganze 50 solcher Masken besitzt. "Aber die sind alle scheiße. Es gibt nur eine, die ich richtig mag und die makellos ist. Alle anderen sitzen ziemlich schief", erklärte Cro. Das klingt doch mal nach einem Mann, der die Schuhprobleme der Frauen verstehen müsste!

Und Frauen hat der Rapper gerne, beweist sein Tagesablauf, den Cro selbst so beschreibt: "Aufstehen, duschen, Soundcheck, Mädels nachgucken, Auftritt, schlafen gehen." Das klingt nun doch nicht ganz so spektakulär, wie man sich das Leben eines Rappers vorstellt. Und auch sonst scheint Cro ganz bodenständig zu sein. Das Geld, das er bisher mit seiner Musik verdient hat, möchte er jedenfalls gut anlegen, "in Immobilien zum Beispiel". Gangster-Rapper wird Cro mit solchen Statements jedenfalls nie genannt werden. Aber dafür vielleicht perfekter Schwiegersohn.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion