Rapperin Azealia Banks: Sie hat ihr Baby verloren!

Rapperin Azealia Banks: Sie hat ihr Baby verloren!

21.12.2016 > 09:00

© WENN

In der Vergangenheit machte Azealia Banks eher durch Skandale Schlagzeilen. Zuletzt soll sie zum Beispiel Hollywoodstar Russell Crowe wegen Körperverletzung und rassistischer Beleidigung bei der Polizei angezeigt haben, nachdem er auf einer Party laut ihrer Aussage handgreiflich wurde. Jetzt erschüttert sie ihre Fans mit dieser traurigen News. Azealia Banks erlitt eine Fehlgeburt!

 

Bei Facebook verkündete Azealia Banks ihre Fehlgeburt

Bei Facebook teilt die Rapperin die traurige Nachricht ihren Fans mit. "Mir ist vor kurzem ein schlimmes Lebensereignis widerfahren und darüber möchte ich jetzt reden. Ich hatte eine Fehlgeburt, welche mich erstaunt, verwirrt, schockiert, depressiv macht, sich wie Versagen anfühlt und mich einfach nur beschämt", schreibt sie emotional. Traurig fragt sie ihre Fans um Rat, die auch dieses dramatische Erlebnis durchmachen mussten - denn Azealia Banks selbst ist total überfordert mit der Situation. Doch vielleicht sollte sie sich in dem Fall professionelle Hilfe holen. 

Wer der Vater des Babys war, behält sie für sich. Es scheint aber, als würde ihr seine starke Schulter zum Anlehnen fehlen...

 

High Heels Hilfe: Nie wieder schmerzende Füße dank dieser Tipps

Lieblinge der Redaktion