Raus aus Hollywood, rauf aufs Spielfeld

Raus aus Hollywood, rauf aufs Spielfeld

10.06.2009 > 00:00

© GETTY IMAGES

Sollte George Clooney die Schauspielerei irgendwann einmal zu langweilig werden, steht ihm bereits ein anderes Jobangebot ins Haus als sexy Balljunge auf dem Baseballfeld. Die Jungs der "Dayton Dragons" wären jedenfalls entzückt, ihn als Spieler unter sich zu wissen: "Wir sind bereit, dich unter Vertrag zu nehmen, wann immer du bereit bist", lockte "Batman"-Produzent Peter Guber, der gleichzeitig auch der Besitzer der Mannschaft ist. Profisport statt Hollywood-Glamour? Auch gut! Auf dem Spielfeld sieht George sicherlich nicht weniger hinreißend aus als auf dem roten Teppich...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion