Rea Garvey macht sich über The BossHoss lustig

Rea Garvey macht sich über The BossHoss lustig

25.11.2011 > 00:00

Rea Garvey scheint nicht besonders viel von seinen Kollegen zu halten, jedenfalls bezeichnete er The BossHoss bei der ersten Folge von "The Voice of Germany" gestern als "Zwei Gesichter, keine Ohren!". Neben dem Sänger und den Jungs von The BossHoss stehen den Kandidaten auch Nena und Xaviar Naidoo als Coach mit Rat und Tat zur Seite. Zuvor müssen sich die Bewerber jedoch erst einmal für einen Mentor entscheiden und so kam es bei der Show gestern auf Prosieben zu scherzhaften Konkurrenzkämpfen zwischen den Jury-Mitgliedern. Rea Garvey missbilligte einen Kommentar von The BossHoss mit "Zwei Gesichter, keine Ohren!", im Gegenzug musste sich er sich als "irischer Kobold" beschimpfen lassen und Nena fand, dass sich The BossHoss zu sehr bei den Kandidaten "einschleimen". © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion