Rebecca Mir zeigte, was sie drunter trägt.

Rebecca Mir: Höschen-Blitzer auf dem Laufsteg

09.07.2014 > 00:00

© Getty Images / imago

Huch! Da zeigte Rebecca Mir wohl etwas mehr als nötig war. Ausgerechnet auf dem Laufsteg der Fashion Week in Berlin hatte das Model einen peinlichen Höschen-Blitzer.

Für die Show von Riani lief die ehemalige GNTM-Teilnehmerin über den Catwalk und präsentierte unter anderem ein ziemlich luftiges Kleid. Es hatte einen bronzefarbenen Rock, der viel Bein und sogar Hüfte zeigte, angenäht an ein silbriges Bustier.

Die Frage, was man da drunter tragen könnte, erübrigte sich nach wenigen Metern. Rebecca Mir schritt flott dahin, wie das auf dem Laufsteg so üblich ist. Da kam das Kleid nicht mit und flatterte hinterher. So präsentierte sich der schwarze Schlüpfer dem interessierten Publikum. Da sah nicht nur ihr Verlobter Massimo Sinato ganz genau hin!

Rebecca Mir blieb cool, grinste verschmitzt und zog den Rock mit einer schnellen Handbewegung wieder dahin, wo er hingehörte. Ob der Höschen-Blitzer ein Versehen oder doch Absicht war, wissen wohl nur sie selbst und der PR-Verantwortliche von Riani.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion