Rebecca Mir: Was läuft da mit ihrem Tanzpartner?

Rebecca Mir: Was läuft da mit ihrem Tanzpartner?

28.03.2012 > 00:00

Rebecca Mir und Massimo Sinató scheinen sich nicht nur auf dem Parkett gut zu verstehen, jetzt tauchten Fotos auf, die zeigen, dass sich die beiden offensichtlich auch abseits der Tanzfläche nähergekommen sind. Die ehemalige "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin flirtete bei der letzten Folge "Let's Dance" heftig mit ihrem Tanzpartner, was den beiden den Titel "perfektes Tanzpaar" von Moderator Daniel Hartwich eingebracht hat. Mir und Sinató sorgten mit ihrer überzeugenden Show jedoch auch für Gerüchte, die beiden könnten mehr als nur Tanzpartner sein. Gegenüber der deutschen Ausgabe der Zeitschrift "Closer" äußerte sich das Model, das eigentlich mit Schauspieler Sebastian Deyle zusammen ist, jetzt zu den Vorwürfen. "Tanzen ist wie Schauspiel. Und nur weil man spielt, dass man jemanden liebt, ist es ja nicht automatisch so", erklärte Rebecca Mir. "Mein Freund muss sich überhaupt keine Sorgen machen", versicherte sie weiter. Auf aktuellen Fotos in der Zeitschrift sind die beiden jedoch fern ab der Tanzfläche eng umschlungen vor einem Restaurant in Köln zu sehen, Freund Sebastian Deyle bleibt jedoch trotzdem gelassen. "Ich liebe meine Freundin. Und was sie da tut, wird sie schon selber wissen", versicherte der Soapdarsteller © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion