Fashion Week Berlin"GNTM"-Zweite Rebecca Mir war gut gebucht für die Fashion Week.

Rebecca Mir wird über „Die Alm“ berichten

09.08.2011 > 00:00

© GettyImages

Die "Germanys next Topmodel"-Zweite Rebecca Mir wird für die ProSieben-Sendung "taff" von der anderen ProSieben-Sendung "Die Alm Promischweiß und Edelweiß" berichten. In der Sendung werden acht mehr oder weniger berühmte Leute nur mit der Technik von vor 100 Jahren einen Bauernhof in Südtirol bewirtschaften. Fest zugesagt auf "Die Alm" zu gehen haben bisher der ehemalige DSDS-Moderator Carsten Spengemann, der auch schon im Dschungelcamp war, Ludolf-Bruder Manni und ehemalige GNTM-Kandidatin Gina-Lisa Lohfink.

Rebecca Mir macht jetzt also Moderations- statt Modeljobs. Statt in Mailand und Paris zu laufen wird sie auf der Alm C-Promis interviewn. Böse Zungen behaupten sogar, wenn Rebecca Mir bei "Die Alm" auf Gina-Lisa trifft, könnte sie damit gleich einen Blick in ihre eigene "verheizte" Zukunft werfen. "GNTM"-Erste Jana Beller wollte vermeiden, solche Aufträge zu bekommen und kündigte ihren bisherigen Vertrag bei "ONEeins". Sie will international als Model arbeiten, das ging mit dem Vertrag nicht. Bleibt uns nur zu hoffen, dass Rebecca Mir ihren Traum vom Modeln durchsetzt.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion