Reese Witherspoon ist nun glücklich verheiratet

Reese Witherspoon hat geheiratet

28.03.2011 > 00:00

© WENN

Reese Witherspoon (35) hat am 26. März den Promi-Agenten Jim Toth (40) geheiratet. Auf die weinachtliche Verlobung folgte nun die Frühlingshochzeit.

Oscar-Gewinnerin, Reese Witherspoon heiratete ihren Traumman auf ihrer Ranch in Ojai in Kalifornien. Die 20-minutige Trauung fand in einer vertrauten, intimen Umgebung mit Familie und Freunden statt.

Unter den anwesenden Gästen auf Reese Witherspoons Hochzeit waren auch Renee Zellweger, Scarlett Johansson und Sean Penn, Robert Downey. Jr. mit Frau Susan, Tobey Maguire und Alyssa Milano mit Mann David Bugliari.

2006 hatte sich Reese Witherspoon von ihrem Ehemann Ryan Phillippe getrennt. 2007waren sie und der Schauspieler Jake Gyllenhaal liiert, trennten sich aber Ende 2009. Wie ein Insider der amerikanischen Zeitschrift "People" berichtete, wollte Jake damals heiraten, nur war Reese Witherspoon nicht bereit. Seit Anfang 2010 wurde Reese Witherspoon mit Promi-Agenten Jim Toth gesichtet. Laut Freunden ging die Beziehung sehr schnell voran, sogar zu Reese Witherspoons eigener Überraschung. Doch sie schien endlich ihren perfekten Mann gefunden zu haben. Jim Toth sei vor allem erwachsen und familienorientiert, und das ist alles, was Reese Witherspoon wollte - wissen Freunde. Beide sind glücklich und blicken mit Freude in die Zukunft.

Mehr dazu in der kommenden InTouch - erscheint am 31. März.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion