Reese Witherspoon musste in ein Krankenhaus gebracht werden

Reese Witherspoon: Mit Komplikationen im Krankenhaus?

23.08.2012 > 00:00

© GettyImages

Reese Witherspoon (36) ist hochschwanger und soll Anfang September entbinden. Doch nun wurde sie plötzlich in ein Krankenhaus eingeliefert.

Sofort wurde gemunkelt, dass Komplikationen aufgetreten sind, sie sogar schon entbinden wird.

Das war jedoch falscher Alarm.

Reese Witherspoon geht es mittlerweile wieder besser.

"Der Besuch im Krankenhaus ist für eine Menge schwangerer Frauen eine normale Sache und es gibt kein Drama. Alle beteiligten Parteien sind gesund und es geht ihnen gut", erzählte ein Insider dem Klatsch-Blog "PerezHilton.com".

Die Schauspielerin erwartet ihr drittes Kind. Es ist das erste gemeinsame Baby mit ihrem zweiten Ehemann Jim Toth (41). Reese Witherspoon war bereits mit Ryan Phillippe (37) verheiratet.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion