Reese Witherspoon: Vom Auto angefahren

Reese Witherspoon: Vom Auto angefahren

08.09.2011 > 00:00

Reese Witherspoon wurde am Mittwoch beim Joggen von einem Auto angefahren. Die "Walk the Line"-Schauspielerin joggte gerade in Santa Monica, als sie laut Polizeiberichten von einem Auto mit etwa 20 Km/h angefahren wurde. Sie wurde sofort in ein nahegelegenes Krankenhaus gebracht, wo ihre Verletzungen behandelt wurden. Ihr Pressesprecher verkündete jetzt in einer Mitteilung: "Die Schauspielerin wurde nicht ernsthaft verletzt und kann sich in Ruhe Zuhause erholen." Laut Eonline.com war die Fahrerin eine 84-jährige Frau. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion