Reese Witherspoon will sich mit Catherine anfreunden

Reese Witherspoon will sich mit Catherine anfreunden

17.02.2012 > 00:00

Reese Witherspoon war ganz aufgeregt, als sie Catherine, Herzogin Von Cambridge bei einem Event getroffen hat - denn sie träumt von einer Freundschaft mit der Frau von Prinz William. Die Schauspielerin wurde der Herzogin und ihrem Ehemann Prinz William bei ihrem Besuch in den USA 2011 vorgestellt und verriet jetzt der Moderatorin Ellen De Generes, dass sie sich unglaublich über diese Chance gefreut hat. "Jemand hat mich angerufen und meinte: 'Wir organisieren eine ganz kleine Spendenparty, möchtest du kommen und die Prinzessin und den Prinzen treffen?' Und ich konnte nur 'Ja!' antworten. Meine Ehemann hat nicht verstanden, warum ich so aufgeregt war. Ich habe bestimmt 6 Outfits probiert und meinte nur: 'Ich treffe eine Prinzessin! Du verstehst das nicht. Ich muss das richtige Outfit tragen und alles - vielleicht werden wir ja sogar Freundinnen." Als DeGeneres nachfragte, ob die beiden denn jetzt Freunde seien, antwortete Witherspoon: "Ich würde gern mit ihr abhängen, aber ich weiß nicht, ob sie das möchte... Sie war wirklich nett." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion