Tom Cruise verdient am meisten in Hollywood

Reich, aber einsam! Tom Cruise verdient in Hollywood am meisten

04.07.2012 > 00:00

© getty images

Tom Cruise (50) ist durch die Trennung von Katie Holmes (33) wahrscheinlich grad der traurigste Mann in Hollywood.

Aber laut "Forbes" eben auch der Schauspieler, der am meisten verdient.

Innerhalb eines Jahres konnte er 75 Millionen Dollar scheffeln.

Das sind doppelt so viel wie der Zweit- und Drittplatzierte eingenommen haben.

Leonardo DiCaprio (37) und Adam Sandler (45) wurden nämlich mit jeweils 37 Millionen entlohnt.

Und Geld ist bei oben genannter Scheidung nicht ganz unwichtig. Immerhin wird Katie Holmes Anteile von Tom Cruise' Vermögen bekommen. Laut Ehevertrag drei Millionen für jedes Ehejahr. Der Unterhalt für Tochter Suri (6) könnte sich, wie im Staat New York üblich auf 17 Prozent des Jahreseinkommens des Ehepartners belaufen.

Zum Glück ist Tom Cruise so ein Großverdiener.

Es wird aber auch schon wieder gemunkelt, das Katie nichts von Toms Geld sehen wird.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion